Fortbildung Luftsicherheitsbeauftragte

Auffrischungsschulung für Sicherheitspersonal/- beauftragten §3 Abs. 2 Luftsicherheitsschulungsverordnung

Spezifische Schulung von Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung dafür tragen, dass ein Sicherheitsprogramm und seine Durchführung allen Rechtsvorschriften entspricht (Beauftragte für Sicherheit, Sicherheitsbeauftragte).

  • Überblick zum Thema Terrorismus
  • Rechtsvorschriften, Ziele und Struktur der Luftsicherheit
  • Sicherheitssysteme und Zugangskontrollen
  • Sicherheitsbezogene Bereiche und Maßnahmen
  • Waffen und verbotene/gefährliche Gegenstände
  • Aktuelle Themen aus dem Bereich der Luftsicherheit


LBA zugelassene Onlineschulung als Auffrischungsschulung für Sicherheitspersonal/-beauftragte gem. §3 Abs. 2 Luftsicherheits-schulungsverordnung

  • Ein Audiosprecher begleitet die Teilnehmer durch die gesamte Schulung.
  • Szenariobasierte interaktive Funktionen erhalten das Interesse des Teilnehmers aufrecht.
  • Für jede Schulung steht ein ausführliche Dokumentation zum Download bereit. So können die Teilnehmer auch nach der Schulung nochmals einzelne Themenbereiche nachlesen.
  • Die Bearbeitung der vorgegebenen vierstündigen Unterrichtseinheit wird sichergestellt. Ein einfaches "Durchklicken oder Überspringen" von Modulen ist nicht möglich.
  • Unsere Onlineschulungen sind 24/7 verfügbar.




99,00 EUR zzgl. MwSt. je Teilnehmer